Kontakt
 
 
 
Watergames & More baut Spray Park für Aquarado Freizeitbad
 

Watergames & More baut Spray Park für Aquarado Freizeitbad

Im deutschen Bad Krozingen baut Watergames & More einen Spray Park für das Aquarado Freizeitbad. Das bestehende Planschbecken wird in einen Spray Park für Kinder von 0-12 Jahren umgewandelt. Watergames & More liefert die Ausrüstung und übernimmt die Projektkoordination.

Vollständige Entlastung oder Unterstützung

Watergames & More kann Ihnen beim Bau eines Spray Parks alles abnehmen, aber auch Teile des Projekts übernehmen. Für das Aquarado Freizeitbad liefert Watergames & More die Ausrüstung für den Spray Park und kümmert sich um die Projektkoordination. Dies gibt Aquarado die Möglichkeit, eine örtliche Partei hinzuzuziehen, z. B. für die architektonischen und wasserseitigen Installationen, während sie von der Expertise von Watergames & More profitieren.

Wasservergnügen für jedes Alter

Der Spray Park für das Aquarado Freizeitbad verfügt über eine Sprayzone von 152 m² und ist für Kinder von 0 bis 12 Jahren gedacht. Der kleinste Teil ist für die Kleinsten vorgesehen und der größte Teil für ältere Kinder, die dort unbeschwert spielen können. In den Bereichen zwischen den beiden Zonen wird ein Spiel mit Bodenspritzern ausgeführt.

Sicher spielen

Ein Spray Park erhöht nicht nur den Spielwert Ihres Standortes, sondern ist auch eine sichere Art, die Wasserwelt in vollen Zügen zu genießen. Durch das Fehlen von stehendem Wasser besteht keine Ertrinkungsgefahr. Das Wasser fließt direkt in die vorhandenen Abflüsse. Der Boden verhindert unnötiges Ausrutschen, da er eine ausreichend rutschfest ist. Außerdem haben die Waterplay-Geräte im Spray Park keine scharfen Kanten und halten einer rauen Umgebung stand.

Nachhaltigkeit

Ein Spray Park ist auch eine nachhaltige Wahl. Der geringe Wasser- und Stromverbrauch macht den Spray Park zu einer umweltfreundlichen Investition. Die Geräte gehen effizient mit Wasser um und starten dadurch schneller. Es ist keine aufwendige Wasseraufbereitungsanlage erforderlich und es werden auch weniger Chemikalien benötigt, die Wasserqualität auf dem richtigen Niveau zu halten. Darüber hinaus kann, wie beim Aquarado Freizeitbad, die vorhandene Infrastruktur so weit wie möglich genutzt werden, damit die Kosten der Investition niedrig bleiben.

Der Bau des Spray Parks in Bad Krozingen, wie auf den 3-D-Impressionen abgebildet, wird voraussichtlich im Frühjahr dieses Jahres beginnen, sodass er bei der Wiedereröffnung des Aquarado Freizeitbad für die Sommersaison fertig ist. Möchten Sie auch eine tolle Wasserattraktion an Ihrem Standort? Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir die Möglichkeiten besprechen können.

Möchten Sie über die Entwicklungen von Watergames & More auf dem Laufenden bleiben? Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter oder abonnieren Sie unseren Newsletter.


Kontakt aufnehmenSpray Parks


Downloads


Verwandte Nachrichten