Kontakt
 
 
 
10 Jahre Engagement & Teamarbeit
 

10 Jahre Engagement & Teamarbeit

Lesedauer: 4 Minuten

Die Entwicklung des Familienunternehmens Watergames & More

Möglichst viele Menschen auf unbeschwerte, sichere und spielerische Weise Wasser erleben lassen, mit dieser Vision gründete Paul van den Berg vor über 10 Jahren Watergames & More. Mit zunehmender Zahl und Größe der Aufträge wurden seine Söhne Odmar und Karsten van den Berg immer mehr in das Unternehmen eingebunden. Gemeinsam bauten sie das Unternehmen, Sortiment und Team auf. Inzwischen hat sich das Familienunternehmen zu einem führenden Anbieter in der Branche entwickelt und bietet schlüsselfertige Wasserattraktionen wie Spray Parks, Wasserrutschbahnen, Wasserkletterwände, aufblasbare Hindernisbahnen und voll thematisierte Wasserspielplätze mit allem Drum und Dran. Mit Hingabe und Teamarbeit haben sie es geschafft; Paul, Odmar und Karsten van den Berg erzählen offen über ihre Rollen und Erfahrungen in den letzten 10 Jahren.

Paul van den Berg

Funktion: Gründer, Miteigentümer und verantwortlich für Vertrieb & Marketing
Das Schöne an dieser Arbeit: Die Wünsche des Kunden so zu übersetzen, dass seine Traumvorstellung Wirklichkeit wird.
Über Paul (67): verheiratet, Opa, Motorradfahrer, Gartenliebhaber & sein Dalmatiner

Im Jahr 2001 hörte Paul zum ersten Mal von dem Phänomen „Spray Parks". Damals hieß es noch interaktive Wasserspielplätze. Er war fasziniert von der Art und Weise, wie Kinder mit Wasser spielten und sah Möglichkeiten, Spray Parks auch auf dem niederländischen Markt einzuführen. Wenige Jahre später führte dies zur Gründung von Watergames & More.

Seitdem ist Paul an der Realisierung von Spray Parks im In- und Ausland für verschiedene Kunden, wie
Freizeiteinrichtungen und Kommunen beteiligt. Verkaufen & Beraten ist das Beste, was es gibt! Und er findet Wasserspiele ein wundervolles Produkt: „Nicht nur unsere Kunden, sondern auch die Besucher unserer Kunden sind von unseren Produkten begeistert.

Paul hat Watergames & More zu einem echten Familienunternehmen gemacht. „Das Besondere an unserem Unternehmen ist, dass wir als Vater und Söhne beruflich und privat in gutem Einklang miteinander stehen. Wir ergänzen uns in Arbeit und Charakter: Was der eine nicht mag, nimmt der andere gerne in Angriff."

Odmar van den Berg

Funktion: Miteigentümer und verantwortlich für Ausführung & Partnerschaften
Das Schöne an dieser Arbeit: Viele Disziplinen in einem komplexen Prozess zusammenzuführen, für ein Endprodukt, das so einfach erscheint.
Über Odmar (32): verheiratet, Motorradfahrer, Badminton-Fan & seine 2 Labradore

Odmar ist sehr neugierig und lernwillig und findet daher viele Disziplinen interessant, vom Maschinenbau & Installationstechnik bis hin zu Marktforschung & Handel. Kurz nach der Gründung von Watergames & More Paul kam er mit einer breiten Skala an Tätigkeiten in das Unternehmen.

Zur Realisierung einer Wasserattraktion gehört mehr, als oft angenommen wird. (Lesen Sie zum Beispiel, welche Schritte zum Bau einer Wasserrutsche erforderlich sind.) Odmar leitet täglich alle Designer und Projektkoordinatoren während des Ausführungsprozesses. Odmar: „Im Laufe der Jahre haben wir viele wunderbare Wasserattraktionen geschaffen. Es laufen immer mehrere Projekte gleichzeitig und jedes Projekt ist in puncto Produkt, Technologie und Thematisierung unverwechselbar. Ich finde es eine interessante Herausforderung, jedes Projekt nach den gleichen Qualitäts-, Sicherheits- und ästhetischen Anforderungen zu realisieren, trotz der Unterschiede, die mit der Maßanfertigung einhergehen. Und vor allem: die Erwartungen des Kunden zu übertreffen." 

Die Aufmerksamkeit für den Prozess und die Menschen, das zeichnet Odmar aus. Er ist das Bindeglied der drei Herren Van den Berg und zwischen den verschiedenen Abteilungen innerhalb von Watergames & More. Er pflegt die Beziehungen zu allen externen Partnern.

Karsten van den Berg

Funktion: Mitinhaber und verantwortlich für die Finanzabteilung und -strategie
Schön an dieser Arbeit: Kinder zu sehen, die genauso auf das Wasserspiel reagieren, wie wir es uns vorher vorgestellt hatten.
Über Karsten (37): Verheiratet & Vater, Motorradfahrer, Fan seines MR2

Während sich Paul und Odmar im Vordergund des Prozesses um alles kümmern, liegt Karstens Expertise hinter den Kulissen. Er kümmert sich um alle finanziellen, vertraglichen und sonstigen administrativen Arbeiten, die zur Aufrechterhaltung des Betriebs erforderlich sind.

Karsten: „Wo die Arbeit von Paul und Odmar aufhört, beginnt meine. Ich halte es für wichtig, dass auch die Aufgaben, die im Prozess normalerweise weniger sichtbar sind, akkurat erledigt werden. Außerdem passen diese exakten Aufgaben sehr gut zu mir. So ergänzen wir uns gegenseitig."

Auch die Personalpolitik steht auf der Aufgabenliste von Karstens. In den letzten Jahren expandiert Watergames & More stark. Vor einigen Jahren machte das Wachstum sogar den Umzug in ein größeres Bürogebäude mit Lagerhalle notwendig. Karsten arbeitet derzeit an einer weiteren Erweiterung des Teams. „Wenn Sie das richtige Fachwissen und eine gesunde Dosis trockenen Humor mitbringen, sind Sie hier richtig!“

Auf zu den nächsten 10 Jahren

Paul, Odmar, Karsten und ihr Team arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung von Watergames & More. Sie sehen in den kommenden Jahren viele Chancen auf dem niederländischen Markt und wollen die Geschäftsaktivitäten in Deutschland auf ein höheres Niveau bringen.

Trotz seines Rentenalters ist Paul immer noch voll am Unternehmen beteiligt und tut dies mit großer Freude und Energie. Er erwartet, dass sich dies in naher Zukunft nicht ändern wird, aber es ist beruhigend zu wissen, dass das Unternehmen bei der nächsten Generation in guten Händen ist.

Möchten Sie über die Entwicklungen auf dem Laufenden bleiben? Folgen Sie Watergames & More auf LinkedIn oder abonnieren Sie unseren Newsletter.

Teil des Teams ausmachen? Dann werfen Sie hier einen Blick auf die offenen Stellen.


Kontakt aufnehmen


Downloads


Verwandte Nachrichten